Grundschule - Gemeinde Schönhausen Elbe

Direkt zum Seiteninhalt
Grundschule
Schulchronik
Unsere Schule besuchen Schüler   der Klassen 1 bis 4 aus den Orten Schönhausen mit dem Ortsteil   Schönhauser Damm, Hohengöhren mit dem Ortsteil Hohengöhrener   Damm und Neuermark-Lübars.
Seit 1991 befindet sich diese   Grundschule in einer idyllischen Waldgegend am Rande des Dorfes   und bildet mit der
Kindertagesstätte der Gemeinde ein kleines   Kinderzentrum.
Eine herrliche Turnhalle, ein   modern eingerichteter Werkraum, ein Schulgarten mit Fischteich   und ein Sportplatz komplettieren
unser Schulareal.
1992         2 Klassenräume werden angebaut.
1993         Im Schulgarten wird ein Biotop angelegt.
1994         Der neue Sportplatz wird in Besitz genommen.
1996         Die neue Turnhalle wird übergeben.
     
1997         Die Klassen erhalten Spielgerätekisten für eine aktive   Pausengestaltung.
1998         Ein moderner Werkraum wird übergeben.
               Partnerschaftsbeziehungen zu einer Grundschule auf den   Shetlandinseln werden geknüpft und ein
               erster Besuch auf der Insel und auch in Schönhausen erfolgt.

1999        Wir nehmen am Biber-Buga-Cup,   der während der Buga in Magdeburg stattfand, teil.

Zurück zum Seiteninhalt